Unter-400-Watt-Vorschaltgeräte – Test und Empfehlungen – Beliebt, Effektiv, Allrounder

Hier die Unter-400-Watt-Vorschaltgeräte. Geordnet vom Besten bis zum weniger Guten.

Die Unter-400-Watt-Vorschaltgeräte sind die günstigsten und verbrauchsärmsten Geräte ihrer Art. Wer gerne den ersten Schritt machen will und dabei nicht viel Geld ausgeben möchte, dem kann ich diese Geräte empfehlen. Allerdings sollte man sicher dabei sehr sicher sein, dass man später nicht mehr aufstockt, denn dann muss ein neues Gerät her und das ist mit mehr Kosten verbunden.

250W Vorschaltgerät GIB PRO-V-T VSG SON NAV

Dieses 250 Watt Vorschaltgerät von der Firma GIB ist für Natriumdampflampen gedacht und zündet alle gängigen HPS und MH Lampen bis 250 Watt. Dazu ist es Thermisch Abgesichert und bietet einen einfachen Anschluss.

GIB Lighting NXE 250W

Das GIB Lighting NXE 250W ist für NDL und MH und mit 4 Stufen regelbar.

Super-Lumens Lumatek 150W/250W (LK2240)

Dieses Vorschaltgerät der Firma Lumatek ist digital Dimmbar zwischen 250W und 150W.

OUBO 250W

Dieses Vorschaltgerät der Firma OUBO ist ein sehr effizientes Vorschaltgerät. Es steuert die Startphase und den Leistungsausstoß über Mikroprozessoren, schon dadurch das Leuchtmittel und wandelt weniger Energie in Wärme um. Wie viele andere Vorschaltgeräte bietet das auch eine eingebaute Sicherheitsfunktion gegen Kurzschlüsse und ist sogar Staub und Wasser geschützt nach IP45. Das OUBO 250W Vorschaltgerät bietet kaum eine Geräuschkulisse. Kein Summen oder Knistern und kaum Hitzeentwicklung. Verwendbare Leuchtmitteltypen sind NDL/HPS und MH 250 W.